Gelungener Saisonabschluss der C-Juniorinnen

 In 1. C, 2. C

DSCF9637

In einem kampfbetonten Finalspiel der 11er-Feldstaffel (MC 12, Schwierigkeitsgrad: mittel) hat sich das gemeinsame Team der C-Deerns der Jahrgänge 2001 + 2002 gegen die direkten Konkurrentinnen um den 2. Platz in der Staffel, SC Nienstedten, durchsetzen können.

 

Die Vorgabe war klar (nur ein Sieg zählt), aber in der bemerkenswert gut besuchten Trenknerweg-Arena sah es für die AFC-Mädchen in den ersten 15 Spielminuten so gar nicht nach einem Erfolg aus. Die wesentlich ausgeschlafeneren Nienstedter Spielerinnen hatten sich einiges vorgenommen, kamen ein ums andere Mal mit rasanten Vorstößen vor das AFC-Tor und spielten den offensichtlich schockgefrorenen Spielerinnen der Heimmannschaft Knoten in die Beine. Klarer Fall: Die Anpfiffzeit von 10:00 Uhr war unseren Deernz eindeutig zu früh. Da sich aber das Gäste-Team nicht selbst mit einem Tor belohnte, die Altonaer Mädchen schließlich doch noch aufwachten und Spiel und Kampf aufnahmen, kam es, wie es kommen musste: Jette Co. fasste sich ein Herz und zog aus (gefühlten) 28,3 Metern ebenso hoch wie weit auf das Tor der Gäste ab, auf dass sich der Ball fies und unhaltbar hinter der gegnerischen Torhüterin zum 1:0 ins Netz senkte. Das gab natürlich Auftrieb und Sicherheit, sodass die bei Nieselregen ebenfalls tapfer durchhaltenden, zahlreichen Zuschauer in Folge ein paar schöne Spielzüge der AFC-Mädels bestaunen durften. Einen besonders schönen und schnellen Angriff verarbeitete Finja dann Mitte der 2. Halbzeit in gewohnt souveräner Manier mit einem humorlosen Gewaltschuss zum wichtigen 2:0. Es folgte noch eine Phase des letzten Aufbäumens des Gäste-Teams, aber mehr als das Anschlusstor zum 2:1 sprang nicht dabei rum – die Staffel-Vizemeisterschaft hinter dem unbezwingbaren Team von SC Condor war geschafft.

 

Als Belohnung folgte noch ein Fotoshooting bei der neuen C-Juniorinnen-Sponsorin am Elbstrand mit heißer Trinkschokolade und frisch gebackenen Croissants für die vollkommen durchnässten aber gut gelaunten Spielerinnen.

Start typing and press Enter to search

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
Der Hyundai-Wehner Pokal