1. Deerns

Unsere ersten DEERNS und ihr Trainer Dierk Baensch freuen sich über Unterstützung ab dem Jahrgang 1999.
Voraussetzung: Spaß am Spiel und brennende Leidenschaft für den Frauenfußball.

Training: 	Di	19:30-21:00 Uhr Trenknerweg / Adolf-Jäger-Kampfbahn (Griegstr.62)
		        Do	19:30-21:00 Uhr Trenknerweg
Trainer:	        Dierk Baensch
Email:		dierk(at)afcdeerns.de
Co-Trainer:    Jannis Heidtke
Email:             jannis(at)afcdeerns.de

8 comments on “1. Deerns”

  1. Dierk

    Sei dabei wenn die AFC Deerns mit neuem Kader und neuen Trainern in der Landesliga an den Start gehen.

    Der aktuelle neue AFC Deerns Kader besteht aus einem Schwung ehemaliger 1., ehemaliger 2. und bisher 8 fester Neuzugänge. Es sind weitere junge Frauen im Probetraining die demnächst hoffentlich ebenfalls zum festen Kader dazu gehören. Wir haben also eine gemischte Truppe zusammen welche sich nun nach und nach weiter finden wird. Jeder Anfang ist schwer aber die ersten Schritte sind wir bereits gegangen. Als Team erledigen wir die nächsten und wollen nach und nach immer attraktiveren und erfolgreicheren Fussball bieten.

    Dazu brauchen wir auch euch Fans. Im ersten Test- Heimspiel wurden wir bereits toll unterstützt und nun folgt der Punktspiel Start auf der AJK. Bringt viele AFC Fans und weitere Freunde mit welche wir noch überzeugen können uns regelmäßig zu unterstützen. 🙂

    Selbst wenn es leicht regnet, werdet ihr unter der Tribüne der Adolf- Jäger- Kampfbahn nicht nass.

    Mit Sternschanze erwarten wir ein Team welches in ihren 5 Testspielen bereits 18 mal treffen konnte. Dies heißt es von Anfang an zu unterbinden und selber nach 2 Testspielen und lediglich 2 Toren den Weg zum gegnerischen Tor zu finden.

    Bis Samstag 14 Uhr auf der AJK (Griegstraße 62) bei den AFC Deerns⚽️

  2. Dierk

    Im heutigen 2. Testspiel der AFC Deerns konnte man alles sehen:

    Von Unkonzentriertheit über schlechte Abstimmungen bis hin zu guter Zweikampfführung, ruhigerem Spielaufbau und guten Spielzügen.

    Es war eine Entwicklung, welche man im Laufe des Spiels sehen konnte.

    Um 14 Uhr war heute Anpfiff auf der schönen Anlage am Moorweg in Rellingen bei den Frauen von SC Egenbüttel. Das Spiel wurde durch zwei Trinkpausen in 4 Viertel unterteilt.
    In den ersten beiden Vierteln liefen die AFC Deerns meist nur hinterher. Im 3-4-3 System wurde einfach nicht der richtige Rhythmus gegen die schnellen Stürmerinnen vom SCE gefunden. Die Absprachen fehlten und man war durch das schnelle Gegentor in der 7. Minute sehr verunsichert.

    Im 2. Viertel wurde direkt auf ein 4-4-2 umgestellt. Trotzdem blieb es das gleiche Bild. Egenbüttel war immer einen Schritt schneller und wir mit zu wenig Ruhe am Ball. So hieß es nach 45 min 4:0 für Egenbüttel.

    Nach der Halbzeit gab es dann ein anderes Bild. Die AFC Deerns spielten nun deutlich ruhiger, ließen den Ball laufen, und erspielte sich die ersten Chancen und hatte nun deutlich mehr vom Spiel. Es reichte allerdings nur noch zum Ehrentreffer durch Greta.

    Nun folgen am Dienstag 19:30 Uhr in der Griegstraße 62 (auf Rasen) und Donnerstag um 19:30 Uhr am Trenknerweg 110 (auf Grand) zwei weitere Trainingseinheiten, um dann am Samstag den 5.09. die Damen von Sternschanze zum ersten Punktspiel auf der AJK zu empfangen.

    Bis bald beim AFC ⚽️

  3. Dierk

    Nachdem die AFC Deerns am vergangenen Dienstag mit dem Neuformierten Team zum ersten Mal antreten durften, geht es am morgigen Sonntag direkt weiter.

    Wir wollen uns fussballerisch weiter Kennenlernen und uns einspielen.

    Mit den Frauen von Egenbüttel erwartet uns erneut ein Gegner aus der Bezirksliga. Ein Gegner der sich im Sommer weiter verstärken konnte und sich erneut lange vorbereitet hat. Sicherlich auch eine Favoritenrolle in ihrer Liga einnehmen werden.

    Anpfiff ist um 14 Uhr am Moorweg in Rellingen.

  4. Dierk

    Am gestrigen Dienstag stand das erste Testspiel der Neuformierten AFC Deerns statt. Mit 17!! Mädels ging es gegen eine fitte, technisch Gute und eingespielte Mannschaft von Groß Flottbek.
    Ziel war es, allen Mädels viel Spielzeit zu geben und möglichst viele auf unterschiedlichen Positionen spielen zu sehen. So kam es auf unserer Seite zu vielen wechseln die sicherlich nicht dazu beigetragen haben sich weiter einspielen zu können.
    Groß Flottbek sah man eine lange Vorbereitung mit vielen Testspielen an. Sie kombinierten gut und waren über 90 min oft einen Schritt schneller und kamen immer wieder über ihre schnellen Stürmerinnen zu Abschlüssen. Beide Teams trafen, groß Flottbek einmal mehr und so zogen wir diesmal mit 1:2 den kürzeren. Den AFC Treffer erzielte Greta welcher von ca. 20 AFC Fans lautstark gefeiert wurde. Auch während des Spiels gab es immer wieder AFC Anfeuerungsrufe. Vielen Dank für diesen Fan Support!! Für einige Spielerinnen ein neues tolles Gefühl. Macht weiter so. 🙂

    Jeder Anfang ist schwer, die ersten kleinen Schritte haben wir nun gemacht! Der neue Kader ist groß genug für die kommende Landesliga Saison nun wird nach und nach am Feinschliff gearbeitet.

    Wir wollen den Kader weiterhin vergrößern mit dem Ziel bald (evtl im Winter) auch wieder mit einem 2. Team an den Start gehen zu können. Bist du ein Toptalent oder eine Anfängerin? Du bist herzlich Willkommen! Melde dich kurz und sei direkt beim nächsten Training dabei.

    Auch für einen Sponsor haben wir weiterhin zwei offene Ohren 😉

  5. Dierk

    Am kommende Dienstag ist es endlich soweit.
    Die 1.AFC Deerns treten nach Neuformierung zum allerersten Mal an.
    Kommt vorbei und schaut euch das neue Gesicht der AFC Deerns an.
    Anpfiff ist Dienstag 25.08.15 um 19:45 Uhr am Trenknerweg 110.

    Neues Team, neue Trainer aber leider noch keine neue Tracht.
    Weithin sind wir auf der Suche nach einem passenden Sponsor.

  6. Julia

    Wann: 25.08.2015, 19:45 Uhr
    Wo: Sportplatz Trenknerweg

    Die neuformierten AFC Deerns testen zum ersten Mal. Alle freuen sich auf den Start in die Spiele. Es wird interessant zu sehen, wie gut man sich schon kennengelernt hat.

    Das sympathische Frauenteam aus Flottbek bereitet sich derzeit intensiv auf ihre Saison in der Bezirksliga vor. Sie sind nach einer tollen Aufstiegssaison schon jetzt ein kleiner Geheimfavorit auf die ersten drei Plätze ihrer Liga.

    Es wird also ein interessantes Testspiel mit hoffentlich vielen Toren.

  7. Dierk

    Achtung die Vorbereitung startet!!! Es darf wieder gegen den Ball getreten werden ⚽️

    Die AFC Deerns 1.Frauen starten in der kommenden Woche, am Dienstag den 04.08.15 wieder ins Training.

    Ab Mitte August können wir dann auch wieder unsere Trainingszeit im Stadion auf der Adolf- Jäger- Kampfbahn nutzen. Bis dahin befindet sich der Platz noch in der Regenerationsphase.

    Trainingszeiten:
    Dienstags 19:30 Uhr -> 21 Uhr
    Donnerstags 19:30 Uhr -> 21 Uhr

    Also bis 16.08. jeweils auf dem Trenknerweg und ab dem 18.8. Dienstags im Stadion in der Griegstraße und Donnerstags weiterhin am Trenknerweg.

    Auch in der Vorbereitung freuen wir uns über viele neue Gesichter. Kommt also gerne einfach vorbei. Ihr dürft euch gerne vorher anmelden oder spontan rumkommen.

    Kontakt:
    dierk@afcdeerns.de
    oder
    017620770350

    Bis Dienstag zum Trainingsauftakt
    Euer AFC Trainer Team

  8. Dierk

    Heute steht der erste offizielle Termin für das neu zusammengestellte Team an.
    Beim Freundschaftsturnier der Frauen vom FSV Geesthacht von 10- 18:30/19 Uhr treten wir mit 6 Neuzugängen an.
    Herzlich willkommen beim AFC⚽️und viel Erfolg bei eurem Einstand im traditionsreichen AFC Trikot.

    Der Kader am morgigen Samstag besteht aus Laura, Irina, Marieke, Mona, Melissa, Jenny, Binta, Bibo, Didi und Isabel

    Wir freuen uns auf faire und gute Spiele. Kommt gerne vorbei und schaut es euch an. Der FSV Geesthacht hat viele interessante Teams zu dem Turnier eingeladen.

    Bis später bei bestem Wetter und schönem Fußball.

Schreibe einen Kommentar